Page-Rank

Rangliste (ranking)

Der PageRank ist eine Erfindung eines der Google-Gründer, Larry Page. Es ist eine Ranking-Methode. Die PageRank-Skala reicht von 1 bis 10.

Folie 22 .O {font-size:149%;} Zur Ermittlung des PageRanks wird eine Kriterienliste abgearbeitet und es werden Plus- und Minus-Punkte vergeben – sowohl für das gesamte Webprojekt als auch für Unterseiten. Die Gesamtanzahl an Punkten, der PageRank, bestimmt die Reihenfolge der Suchergebnisse.

Beispiel:

Ein Link von spiegel.de hat eine bessere Qualität als ein Link von einer weniger bekannten Site. Außerdem spielt die Themenrelevanz eine Rolle.

Vergabe eines Pageranks