Was sind Barrieren?

Hinweisschild: Barriere

Barrieren im Webdesign können vielfältig sein und umfassen alle Hindernisse,die bei der Benutzung von Webinhalten auftreten können. Solche Hindernisse können technischer Natur sein (z.B. fehlende Plugins) oder Bedienelemente, die sich für Menschen mit motorischen Schwierigkeiten oder Sehschwächen nur schwer oder gar nicht nutzen lassen.

 

Barrieren können u.a. sein:

  • JavaScripte
  • Flash
  • Multimediale Inhalte, wie Sounds oder Filme
  • Bilder/Grafiken ohne Alternativtexte
  • unveränderliche, zu kleine Schriften
  • Seitenelemente, die sich ausschließlich mit der Maus bedienen lassen (z. B. Rollover)
  • Stark verschachtelte Layout-Tabellen